Neues Weblog

So, nach Wochen bzw. Monaten der Untätigkeit habe ich es endlich geschafft, wieder aktiv zu werden.

Ich musste meinen Server aufgrund eines Betriebssystem-Wechsels neu installieren, weshalb ich mich auch gleich dazu entschlossen habe, mich von Drupal als CMS zu trennen.

Ich fand es etwas zu oversized für meine Zwecke (und um ehrlich zu sein auch etwas zu umständlich und kompliziert).

Ich muss nun noch eine Menge erledigen, die alten Inhalte hier wieder online stellen, ein halbwegs vernünftiges Stylesheet erstellen und meinen Flickr-Account irgend wie integrieren, um nicht alle Fotos doppelt verwalten zu müssen…

Mal sehen, wann ich die Zeit habe, hier weiter zu werkeln…

Leave a Comment.